Massiccio attacco di Twitter: Apple, Joe Biden, Elon Musk, Bill Gates, Jeff Bezos, Uber Tweet Bitcoin Giveaway Scam

Reading time:

Un attacco massiccio ha colpito il Twitter cripto il mercoledì, quando molti account di rilievo hanno iniziato a twittare su Twitter a proposito di un giveaway bitcoin. Ben presto è apparso evidente che la breccia è stata molto più grave quando le grandi aziende e personaggi famosi hanno twittato che raddoppieranno il tuo bitcoin, tra cui Apple, Google, Joe Biden, Elon Musk, Bill Gates, Jeff Bezos, Kanye West, Barack Obama e Uber.

Grande attacco su Crypto Twitter con la truffa dei Bitcoin Giveaway

Mercoledì pomeriggio, gli account Twitter di molte persone e aziende note nello spazio criptografico hanno iniziato a twittare su un omaggio di Bitcoin. La comunità dei crittografi ha subito notato la truffa e ha avvertito gli altri di non inviare alcun bitcoin ai truffatori. L’account Twitter di Cryptowhale ha scritto:

Migliaia di pagine criptografiche popolari sono state violate in una massiccia violazione di Twitter … Non inviate i vostri fondi a nessuno.

Al momento della stampa, è emerso che gli account che sono stati compromessi includono quelli di Binance, Bitcoin, Bitfinex, il creatore di Litecoin Charlie Lee, Coinbase, Coindesk, il CEO di Binance Changpeng Zhao (CZ), Gemini, il fondatore di Tron Justin Sun, Kucoin, Ripple, la Tron Foundation e il fondatore dell’Ethereum Vitalik Buterin. La maggior parte di loro ha twittato: „Abbiamo collaborato con Cryptoforhealth e stiamo restituendo 5000 BTC alla comunità“, seguito dall’URL del sito web della truffa.

Il sito web della truffa di Cryptoforhealth è stato rapidamente messo offline. Kristaps Ronka, CEO di Namesilo, il registrar di dominio utilizzato dai truffatori, ha detto a Techcrunch che il dominio è stato sospeso „al primo rapporto“ che la società ha ricevuto.

The Hack Goes Beyond Crypto Twitter, High-Profile Accounts Tweet About Bitcoin Giveaway Scam

L’attacco va ben oltre la crittografia di Twitter, poiché le grandi aziende, i loro fondatori, i CEO e le persone di alto profilo hanno iniziato a twittare su un simile giveaway bitcoin. Tra questi figurano i conti di Apple, dell’ex presidente degli Stati Uniti Barack Obama, del fondatore di Microsoft Bill Gates, di Cash App, di Spacex e del CEO di Tesla Elon Musk, di Floyd Mayweather, di Google, del CEO di Amazon Jeff Bezos, del candidato democratico alle presidenziali Joe Biden, di Kanye West, dell’ex sindaco di New York City Mike Bloomberg, del signor Beast, di Uber e del CEO di Berkshire Hathaway Warren Buffett.

Molti account, tra cui quello di Jeff Bezos, sono stati twittati: „Ho deciso di restituire alla mia comunità. Tutti i bitcoin inviati al mio indirizzo qui sotto saranno restituiti raddoppiati. Sto facendo solo un massimo di $50.000.000. bc1qxy2kgdygjrsqrsqtzq2n0yrf2493p83kkfjhhx0wlh Enjoy“.

Questo particolare indirizzo BTC utilizzato dai truffatori ha rastrellato 12,862 BTC per un valore totale di circa 118.495 dollari al momento della stampa. Le transazioni possono essere tracciate qui.

Alcuni conti, tra cui quello di Barack Obama, sono stati twittati: „Sto restituendo alla mia comunità a causa di covid-19. Tutti i bitcoin inviati al mio indirizzo qui sotto saranno restituiti raddoppiati. Se inviate 1.000 dollari, vi rimanderò indietro 2.000 dollari… Solo per i prossimi 30 minuti. Buon divertimento“.

La maggior parte dei tweet sono stati rapidamente cancellati dai proprietari degli account. Alcuni account, come quello di Elon Musk, hanno fatto diversi tweet sulla truffa di Bitcoin dopo che ognuno di essi è stato cancellato. Tuttavia, non tutti gli account interessati erano popolari; ce n’erano alcuni con circa 10 follower che twittavano sulla stessa truffa bitcoin.

Com’è avvenuta questa massiccia violazione della sicurezza?

L’entità della violazione della sicurezza ha fatto sì che molte persone speculino su come è avvenuto l’attacco. Molte vittime della violazione stanno ancora indagando sulla causa dell’intrusione. Alcuni ipotizzano che l’API di Twitter sia stata compromessa, mentre molti sostengono che gli account Twitter hackerati non avevano 2FA – ma questa teoria è stata rapidamente contestata. „Non è possibile che tutti questi account non siano protetti da password forti e da TOTP 2FA“, ha twittato il famoso autore di crypto Andreas Antonopoulos. Il cofondatore di Gemini Exchange, Tyler Winklevoss, ha affermato: „abbiamo avuto 2FA abilitato per Gemini. Attualmente stiamo indagando sulla causa principale“.

Malwaretech ha twittato: „Sentendo molte voci non confermate, un dipendente di Twitter con accesso al pannello di gestione degli utenti è stato hackerato“.

Antonopoulos ha aggiunto:

Dati gli account che sono stati hackerati più di recente (Apple, Uber, Gates, Musk, ecc.), sono ora propenso a considerare questo come un compromesso interno di un sistema Twitter, non un attacco API da parte di un servizio di aggregazione sociale.

Dopo circa otto ore, il CEO di Twitter Jack Dorsey ha finalmente twittato: „Giornata dura per noi di Twitter. Ci sentiamo tutti malissimo per quello che è successo. Stiamo facendo una diagnosi e condivideremo tutto il possibile quando avremo una comprensione più completa di ciò che è successo esattamente“. Nel frattempo, il prezzo del bitcoin rimane in gran parte inalterato dalla notizia dell’hack, attualmente ancora bloccato a circa 9.200 dollari.

Unglaubliche Rallye bringt Kettenglied in die Top Ten

Reading time:

Unglaubliche Rallye bringt Kettenglied in die Top Ten. Was ist das Nächste für LINK?

Chainlink hat seinen enormen Aufstieg auf den Kryptomärkten fortgesetzt, wobei sein ursprünglicher Token LINK in die Top-Ten-Rangliste der Münzen nach Marktkapitalisierung aufgestiegen ist. Nach einer langen Pause in seinem Aufwärtswachstum mit einer Stabilität bei Bitcoin Trader um $4, genau wie die Mehrheit der Münzen auf dem Markt, hat Chainlink den Aufwärtstrend des Marktes wieder aufgenommen und einige Münzen auf dem Markttisch überholt.

Die Münze erlebte einen der bemerkenswertesten Aufwärtstrends des Jahres 2020 und übertraf ihren Allzeithochpreis seit Anfang Juli mehrmals. Dieses vergangene Wochenende war nicht anders: LINK verzeichnete durchgehend zweistellige Zuwächse und in den letzten 24 Stunden über 44%.

Link war in diesem Zeitraum an EOS, (EOS), der Crypto.com-Münze (CRO) und der Binance-Münze vorbeigeschossen, um nach Marktkapitalisierung die neuntgrößte Kryptowährung zu sein. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat sich die Rallye jedoch abgekühlt, und Chainlink liegt auf der Münzrangliste auf Platz 10.

Chainlink wird derzeit mit $7,81 bewertet und hat eine Marktkapitalisierung von insgesamt $2,7 Milliarden.

Chainlink ist nicht die erste Krypto-Währung, die ihre Spitze auf dem Markttisch stürzt, Cardano ist auch ein typisches Beispiel. In weniger als 50 Tagen hat Cardano (ADA) etwa 5 Münzen auf dem Markt gekippt.

Es gibt Chancen, dass die Kryptowährung den neunten Platz von der Binance zurückerobert, was noch wichtiger ist, weil ihre Marktkapitalisierung nahe ist. Was danach passiert, kann jedoch nicht garantiert werden.

Kettenglied-Projekt wird als Schlüsselkomponente in der DeFi betrachtet

Die Kettengliedorakel-Technologie gilt als eine der Spitzentechnologien innerhalb der Blockketten-Community, da sie die Interoperabilität zwischen verschiedenen intelligenten Vertragsplattformen ermöglicht.

Dies wurde durch die Nutzung ihrer Technologie durch ihre Partner, darunter Google Cloud und Tezos, bestätigt. Auch die Vorliebe der an DeFi arbeitenden Entwickler, das Chainlink-Netzwerk zu nutzen, hat die Blockchain-Plattform an Popularität und Relevanz gewinnen lassen.

Trotzdem glauben einige Leute innerhalb der Krypto-Community, dass Chainlink dem Beispiel von Ripple folgt.

Ripple ist ein Blockchain-Projekt, das wegen seines anerkannt zentralisierten Charakters bei Bitcoin Trader von Bitcoinist verachtet wird, und dennoch baut das Projekt seine Partnerschaften und seine Akzeptanz in der Krypto-Raum- und Finanzindustrie weiter aus.

Der altgediente Händler Peter Brandt hält LINK für einen Betrug, und er deutete an, dass die Kryptowährung von denen gekauft wurde, die erkannten, dass XRP ein Betrug war.

Kettenglied entwickelt sich zu einem hellen Fleck innerhalb der Krypto-Märkte

Chainlink hat in der Krypto-Gemeinschaft den Optimismus zurückgebracht, dass man mit Krypto-Projekten immer noch große Gewinne erzielen kann. LINK-Inhaber, die den Token nach seiner Einführung im Mai 2019 gekauft haben, können in etwas mehr als einem Jahr einen Gewinn von über 600% verzeichnen.

Dies steht im Gegensatz zu anderen Münzen, die innerhalb dieses Zeitrahmens eingeführt wurden.

Análisis técnico de Bitcoin: XBT/USD Fake Breakout sabotea la reunión hasta 10.000 dólares

Reading time:

El contrato de intercambio inverso perpetuo Bitcoin/dólar americano cae a un soporte de 9.200 dólares tras chocar contra un muro de menos de 9.500 dólares.
XBT/USD se aferra al soporte de 50 días de EMA en un intento de prevenir posibles caídas por debajo de los 9.000 dólares.

El contrato de intercambio inverso perpetuo Bitcoin Circuit Dólar USA ha reanudado la tendencia a la baja después de un rechazo de niveles cercanos a los 9.500 dólares. Un breve repunte estalló por encima de un patrón de triángulo simétrico, pero no se mantuvo.

La reversión en curso está probando la fuerza del soporte inicial en 9.200 dólares. Además, la desventaja inmediata está apoyada por el Promedio Móvil Exponencial de 50 días (EMA). La retirada ya ha hecho retroceder el precio dentro del ápice del patrón del triángulo simétrico.

Más información: Análisis de precios de Bitcoin: ¿Por qué el desglose de BTC/USD a 8.000$ está a la vuelta de la esquina?

Es importante que los toros sean conscientes de la posible disminución extrema si el XBT/USD se desliza bajo el soporte del triángulo. Primero, el soporte de 9.000 dólares estaría en peligro. Segundo, más vendedores podrían entrar al mercado y empujar el precio hacia los $8,000 para crear oportunidades de compra de la caída.

Mientras tanto, existe la posibilidad de que el XBT/USD contenga las pérdidas por encima de los 9.200 dólares a favor de un movimiento de consolidación. La consolidación también permitiría a los toros encontrar el equilibrio, aumentar sus entradas en previsión de una subida hacia los 10.000 dólares.

Contenido relacionado: Análisis de precios de Bitcoin: BTC/USD comienza a dar los pasos vitales hacia los 10.000 dólares

Técnicamente, el comercio lateral es la tendencia dominante que probablemente tendrá prioridad en las próximas sesiones. Un vistazo al RSI muestra que los vendedores tienen una ligera ventaja, pero el movimiento gradual del RSI sugiere que Bitcoin podría conformarse con una acción de precios horizontal. También poniendo énfasis en el movimiento de rango es el MACD a 0.00 (línea media). Una ruptura en la región positiva allanaría el camino para las ganancias por encima de 9.400 dólares. Sin embargo, un retorno del MACD a la zona negativa podría ver las posiciones de venta incrementadas y el XBT en espiral por debajo de los 9.000 dólares.
Niveles clave intradía XBT/USD

  • Tasa de interés: 9.921 dólares
  • Variación porcentual: -0,17
  • Cambio relativo: -14
  • Tendencia: Bajista
  • Volatilidad: Expandiendo

Crypto Quant Fund Exec porównuje model S2F BItcoin z astrologią

Reading time:

Główny informator Strix Leviathan, Nico Cordeiro, porównał model S2F Bitcoin’a do astrologii.
Cordeiro odniósł się do S2F jako do modelu „kameleona“ zbudowanego na wątpliwych założeniach.

Główny informator kryptońskiego funduszu kwantowego Strix Leviathan porównał popularny model Bitcoin stock-to-flow (S2F) do astrologii pod względem prognozowania cen.

W poście opublikowanym 30 czerwca, Nico Cordeiro Strix Leviathan’a twierdził, że model S2F Bitcoin’a był „fatalnie wadliwy“. Cordeiro nazwał S2F „kameleonem“ w nawiązaniu do terminu profesora Stanforda Paula Pleifderera dla modeli zbudowanych na „wątpliwych założeniach“, które otrzymują więcej uznania niż na to zasługują.

Cordeiro napisał,

Dokładność modelu będzie prawdopodobnie mniej więcej tak samo skuteczna przy prognozowaniu przyszłej ceny Bitcoina jak modele astrologiczne z przeszłości przy prognozowaniu wyników finansowych.

Cordeiro twierdził, że S2F opiera się na twierdzeniu, że kapitalizacja rynkowa dobra pieniężnego, takiego jak złoto lub Bitcoin Billionaire, jest pochodną stopy nowej podaży, która, jak twierdzi, nie ma żadnych dowodów ani wsparcia badań. Kryptoński wykonawca kwantowy zakwestionował również „naiwne“ zastosowanie przez model regresji liniowej, co skutkowałoby wysokim prawdopodobieństwem znalezienia „fałszywych wyników“.

Zastosowanie S2F do bitcoin został po raz pierwszy wprowadzony przez kryptoanalityka PlanB, który zyskał znaczące miejsce na Twitterze od fanów jego modelu.

Wann Ferrari? Tokenized Supercar bietet europäischen Anlegern Engagement in Anlageklassen

Reading time:

Das Crypto-Startup CurioInvest verkauft Token für einen seltenen Supersportwagen im Wert von 1,1 Millionen US-Dollar.

Die Token stellen einen 2015er Ferrari F12 TDF in limitierter Auflage dar, einen Supersportwagen mit einem Wert von rund 450.000 US-Dollar, der jedoch nur acht Monate später in Los Angeles für mehr als 1,5 Millionen US-Dollar versteigert wurde.

Rey Fernando Verboonen, Mitbegründer von CurioInvest, sagte, das sei nicht überraschend

„Wenn Sie sich diese Vermögenswerte ansehen, sehen Sie, dass seltene Sammlerstücke Bitcoin Era übertroffen haben“, sagte er gegenüber CoinDesk. „Oldtimer und Hypercars [ein Schritt über Supercars] haben die besten Leistungen erbracht.“

Seit Anfang 2010 stieg der Ferrari-Index – ein Durchschnitt der 13 am meisten sammelbaren Ferrari aus den 1950er und 1970er Jahren – um über 233%. Im selben Zeitraum stieg der S & P 500 – zu dem auch der längste Bullenlauf in der Geschichte gehörte – um 173%. Verboonen ist zwar im Vergleich zur Börse infinitesimal, zeigt aber, dass Supersportwagen eine rentable Investitionsoption sind.

Insgesamt stehen den Anlegern noch 440.000 Token zu einem Preis von einem Dollar zur Verfügung. Der Token basiert auf dem ERC-20-Standard von Ethereum, der laut Verboonen praktisch an jeder Börse gehandelt werden kann – CurioInvest hat bereits eine Partnerschaft mit Huobi geschlossen -, was dazu beitragen wird, einen Sekundärmarkt für die Münzen zu schaffen.

Der in Liechtenstein ansässige Prospekt von CurioInvest wurde von der Finanzaufsichtsbehörde des Landes genehmigt. Verboonen betont, dass dies das erste Unternehmen sein wird, das europäischen Privatanlegern offen steht. US-Investoren können nicht teilnehmen.

Bitcoin

Verboonen bestätigte, dass eine Privatplatzierung, die nur institutionellen Anlegern offen stand, bereits 60% der gesamten harten Obergrenze von 1,1 Mio. USD ausgefüllt hatte

Der Token wird gemäß dem mit CoinDesk geteilten Prospekt als Anleihe eingerichtet. Jeder Token repräsentiert einen Anteil am endgültigen Verkaufspreis des Autos. In den ersten fünf Jahren wird CurioInvest nur Angebote berücksichtigen, die mindestens 20% über der aktuellen Bewertung von 1,023 Mio. USD liegen. Wenn das Auto nach dieser Zeit noch nicht verkauft wurde, wird es an den Meistbietenden versteigert.

Wenn der Ferrari verkauft wird, wird der Erlös nach den Kosten an die Token-Inhaber aufgeteilt. Verboon schätzt, dass er zwischen 25.000 und 50.000 CHF (~ 26.000 – 52.700 USD) liegt, vorausgesetzt, er wird für den gesamten Fünfjahreszyklus gehalten.

Wenn das Auto mit Gewinn verkauft wird, erhält CurioInvest eine hohe Provision von 20%.

In der Zwischenzeit wurde der Ferrari in einer sicheren Garage außerhalb von Stuttgart gelagert, wo er in neuwertigem Zustand gehalten wird. „Die Bedingungen sind sehr spezifisch“, sagte Verboonen, „da ist nicht viel Staub drin und es gibt eine Klimatisierung und [die Autos] werden mit Handschuhen gehandhabt.“

Der Token-Verkauf begann am Montag und dauert bis zum 15. Juli oder bis die Obergrenze von 1,1 Mio. USD erreicht ist.

Bitcoin-Händler im Alarmmodus

Reading time:

Bitcoin stieg über die Trendlinie und schließlich über den Bereich von $ 9,8.000. Die neue starke Unterstützung stellt ein begrenztes Abwärtsrisiko für BTC/USD dar.

BTCUSD steigt über $9.800 und findet starke Unterstützung 

Es war einmal mehr das FOMO unter den Anlegern, das beim jüngsten Absturz von Bitcoin Code am meisten verlor. Seitdem hat sich BTC/USD leicht erholt. Derzeit befindet es sich in einer Konsolidierungsphase.

Übermäßig optimistische Befürworter drängen immer noch auf einen schnellen Bullenlauf für BTCUSD.

Die technischen Daten deuten jedoch nicht sofort auf einen Bullenlauf hin. Die ausgezeichnete Nachricht ist, dass BTC aus dem Gröbsten heraus ist, zumindest vorerst!

BTCUSD bewegt sich über die Trendlinie; findet eine entscheidende Unterstützung

Die Vier-Stunden-Chart zeigt den Ausbruch über die jüngste Trendlinie. Wir haben diese Bewegung in unserem vorherigen Artikel vorhergesagt.

Es war ein echter Ausbruch mit gutem Volumen. Daher wird der BTC/USD diese Region wahrscheinlich stützen. Die gute Nachricht für BTC-Enthusiasten ist, dass er oberhalb der kritischen langfristigen Widerstandsmarke bei $9.621 liegt. Er wird jetzt als wichtige Unterstützungszone dienen.

Bitcoin befindet sich jedoch in einer historisch rauen Widerstandszone. Sie wird sich vorerst weitgehend konsolidieren. Da es keine Marktmanipulation gibt, scheint die Abwärtsseite für BTC/USD jetzt geschützt zu sein.

Vorhersage von Preisaktionen für BTC/USD

Die technischen Indikatoren zeigen die abnehmende Stärke der Bären an. Das bedeutet aber nicht, dass der BTC/USD in der nächsten Zeit auf 15.000 Dollar absinken würde.

Bitcoin könnte die 10.000-Dollar-Region erneut testen, wenn die Käufer an Ort und Stelle bleiben. Das offene Interesse an den Call-Optionen für den Ablauf im Juni nimmt allmählich zu. Es deutet darauf hin, dass die Menschen langsam in einen Aufwärtstrend geraten.

Der wirkliche Test für BTC/USD wäre die erneute Prüfung der 10.000-Dollar-Marke. Die psychologische Barriere könnte die Preise wieder nach unten treiben. Sollte es BTC jedoch gelingen, über die 10.500-Dollar-Marke hinaus zu steigen, wird die neue Unterstützung die robuste 10.000-Dollar-Zone sein. Und das ist es, was die Bitcoin-Enthusiasten anstreben würden!

Steem will weitere 5 Millionen Dollar in Marken einfrieren, die mit Hive-Anhängern in Verbindung stehen

Reading time:

Steem wird weitere 5 Millionen Dollar an Geldern einfrieren, die mit den Konten von Hive-Anhängern in Verbindung stehen.

Die Kontroverse um Justin Suns Umgang mit dem Steem (STEEM)-Netzwerk nimmt weiter zu, und Steem veranlasst das Einfrieren von weiteren 5 Millionen Dollar an Tokens, die sich im Besitz von Zeugen und Interessenvertretern der Steemit-Dissidenten befinden.

Validatoren des Netzwerks – so genannte „Zeugen“ -, die mit Sun in Verbindung stehen, haben den Schritt zum Einfrieren von 23,6 Millionen STEEM-Token sanktioniert und die Kontoinhaber beschuldigt, eine existenzielle Bedrohung für das Steem-Netzwerk darzustellen.

Kritiker behaupten jedoch, dass die harte Abspaltung rachsüchtig Benutzer bestraft, die sich der Übernahme des Tron-Gründers widersetzten und die harte Abspaltung von Hive im März unterstützten – eine Le-Gabel der Gemeinschaft, die die Belohnung des Gründers einfror, die Sun zusammen mit Steemit erworben hatte, und ihn damit aus dem neuen Netzwerk ausschloss.

Die harte Abspaltung folgt einer weichen Abspaltung, die im vergangenen Monat 17,6 Millionen STEEM einfror, die von ehemaligen Zeugen gehalten wurden.

Sammelklage gegen Krypto-Unternehmen

Steem will 5 Millionen Dollar an Benutzergeldern einfrieren

Der Code für den geplanten Fork umfasst die Namen von 64 Benutzern, deren Konten und Gelder mit dem kommenden Upgrade eingefroren werden.

In einem Interview mit Joind beschuldigte der aktuelle Steem-Zeuge Triple A die von dem Fork betroffenen Kontoinhaber, „gefälschte Nachrichten zu verbreiten“, „beleidigende und sinnlose Spam-Kommentare zu schreiben“ und „Benutzer öffentlich anzugreifen, persönliche Informationen zu sammeln und mit Mord zu drohen“.

Aber der Twitter-Nutzer und bald sanktionierte Steem-Nutzer „pharesim2“ behauptete, dass die Zeugen „uns alle krimineller Aktivitäten beschuldigen, ohne irgendwelche Beweise vorzulegen“. Er fügte hinzu: „Mein Einsatz ist derzeit >80.000€ wert. Ich habe letztes Jahr 500.000 gekauft“.

‚They Call Me Dan‘ twitterte auch, dass das Upgrade 600.000$ seiner Gelder beschlagnahmen wird.

Betroffene Nutzer erheben anhängige Sammelklage

Als Reaktion auf die Abspaltung bitten die Zielnutzer die Krypto-Community, einen Brief an den Austausch weiterzuleiten, in dem sie aufgefordert werden, die von Steem vorgeschlagene harte Abspaltung nicht zu implementieren und mit zivilrechtlicher Haftung zu drohen, sollten sie die Abspaltung unterstützen.

Als Antwort auf die Kontroverse twitterte der Gründer von Ethereum (ETH), Vitalik Buterin: „Sollte nicht jeder Steem-Benutzer zu diesem Zeitpunkt einfach in den Bienenstock wechseln?

Justin Sun antwortete auf Beterin’s Tweet mit „Sollte nicht jeder Nutzer von #Ethereum zu diesem Zeitpunkt einfach zu #TRON wechseln?

In einer Rede auf der Virtual Blockchain Week Anfang des Monats kritisierte Sun Hive dafür, dass er zum Einfrieren seiner Gelder übergegangen war und beschuldigte das Projekt des Diebstahls.

DeFi-Kreditvergabe zieht VC-Unterstützung trotz starkem Rückgang der Krypto-Finanzierung an

Reading time:

Trotz schwerer Verluste bei der VC-Finanzierung im gesamten Kryptosektor insgesamt verzeichneten die DeFi-Kreditunternehmen im April einen Anstieg der Mittelbeschaffung um mehr als 50%.

Ein vom Risikokapital-Forschungsunternehmen Ana.vc veröffentlichter Bericht hat einen 57%igen Rückgang der Krypto-Finanzierung durch VCs im Laufe des Monats April ergeben.

Trotz des Rückgangs der Gesamtinvestitionen auf Bitcoin Code scheint der dezentralisierte Kreditsektor immer noch zu florieren – er hat 150% seines Gesamtvolumens vom März aufgenommen.

Einzahlung per Kreditkarte auf Bitcoin Code

Krypto-Spendenaktionen stürzen im April ab

Der Bericht schließt die Gehaltserhöhung von Bakkt aus und nennt 32 offengelegte Geschäfte im Gesamtwert von fast 50 Millionen Dollar, gegenüber 117 Millionen Dollar im vergangenen Monat.

„Der Krypto-Winter ist noch nicht vorbei und ist nicht völlig immun gegen makroökonomische Trends, da [die] Mehrheit der Geschäfte mit Eigenkapital abgeschlossen wird“, heißt es in dem Bericht.

Ava.vc fand heraus, dass dezentralisierte Finanz- und Fintech- oder DeFi-Finanzierungen weiterhin die Gesamtfinanzierung dominieren und im zweiten Monat in Folge fast 40% der monatlichen Gesamteinnahmen des Krypto-Sektors auf sich vereinigen.

Das zweitgrößte Segment des Kryptosektors, gemessen an der Gesamtaufbringung, waren die Unternehmen, die die Infrastruktur für Blockketten aufbauen, mit 12,9%, gefolgt von den Unternehmen mit 9,7% und dem Markt mit 6,5%.

Investitionstätigkeit um DeFi-Kreditvergabe nimmt zu

Während die meisten Sektoren innerhalb von Crypto im April schwere Verluste bei der allgemeinen Mittelbeschaffung verzeichneten, wurde bei den DeFi-Kredit-Startups das Kapital um 56% aufgestockt – bis zu 4,84 Millionen Dollar gegenüber 3,1 Millionen Dollar im März.

Der Gewinn bei den Aktiengeschäften fiel trotz der im gesamten DeFi-Sektor insgesamt beschafften Mittel um fast 60% von 46,21 Mio. USD auf 19,35 Mio. USD.

Innerhalb des DeFi-Sektors waren die Zahlungsverkehrsunternehmen prozentual am stärksten betroffen – sie fielen von 82,6% von 9,24 Millionen Dollar im März auf 1,61 Millionen Dollar.

Den größten Gesamtrückgang bei der Mittelbeschaffung verzeichneten jedoch die Börsen, die vom größten DeFi-Segment mit 12,34 Millionen Dollar auf nur 3,23% fielen – ein Rückgang um 73,8%.

Trotz Medienrummel schließen Blockchain-Spiele im April keine Geschäfte ab

Fast die Hälfte der Mittelbeschaffung fand in den Vereinigten Staaten statt, wobei über 80% der Transaktionen in den USA, im Vereinigten Königreich und in Europa abgeschlossen wurden.

Der Bericht stellt fest, dass trotz des beträchtlichen Hype um Blockchain-basierte Spielplattformen von Krypto-Medien keine Blockchain-Spielfirmen in der Lage waren, im April Finanzierungsgeschäfte abzuschließen.

Beste Online Kasino Boni

Reading time:

Es gibt eine einfache Antwort auf all Ihre Fragen zum Glücksspiel: die perfekte Nutzung der neuesten Casinobonusse. Wahrscheinlich sind Sie neugierig darauf, was Sie tun können, um die Dinge interessanter und lustiger zu machen, wie Sie mit möglichst wenig Risiko so lange spielen können, wie Sie wollen, und wie Sie alles, was Sie gewinnen, mitnehmen können. Und ja, die Antwort lautet wirklich, wie man die neuesten Kasinobonusse einsetzt.

Wahrscheinlich haben Sie schon davon gehört, dass viele Leute beeindruckende Summen gewinnen und dass sie Boni verwenden, um dorthin zu gelangen, aber Sie sind sich nicht sicher, welche Casino-Boni Sie erhalten und wie Sie sie zu Ihrem Vorteil einsetzen können und wie Sie das, was Sie mit ihnen gewinnen, tatsächlich behalten können. Nun, dazu werden wir gleich kommen, also bleiben Sie dran, um alle Antworten zu erhalten, die Sie brauchen.

Was ist der Sinn von Casinobonussen im Jahr 2019?

Auch wenn einige Dinge veraltet sein mögen, wenn etwas Besseres kommt, so sind auch 2019 Casino-Boni noch immer der Weg, den wir gehen müssen. Vielleicht sogar noch mehr als bisher kann Ihnen der Anspruch auf das richtige Casino-Angebot helfen und Ihre Gewinne sogar in die Höhe schnellen lassen.

Der Zweck der Inanspruchnahme von Werbeaktionen ist einfach. Mit dem richtigen Angebot können Sie Ihre Risiken deutlich senken oder sogar auf 0 reduzieren, weil Sie weniger oder gar kein eigenes Geld setzen würden, sondern nur das Geld des Casinos, was bedeutet, dass Sie aggressiver spielen oder mehr wetten können, um größere Gewinne zu erzielen. Das ist der Hauptpunkt: weniger riskieren, mehr gewinnen.

Wir können nicht genug betonen, wie wichtig es ist, die besten Boni für Sie auszuwählen. Aus diesem Grund bietet SlotsCalendar so viele Auswahlmöglichkeiten aus vielen verschiedenen vertrauenswürdigen Casinos. Mehr noch, deshalb stellen wir sicher, dass wir jeden Bonus prüfen, alles berücksichtigen und ihnen spezielle Bewertungen geben, damit Sie alles wissen, was Sie über sie wissen müssen, sogar das Kleingedruckte, damit Sie eine informierte Entscheidung treffen können.

Wann sollten Sie einen Casino-Bonus verwenden?

Dies hängt von jeder Person und ihren Zielen ab. Aber im Allgemeinen sollten Sie es nutzen, wenn Sie entscheiden, dass es an der Zeit ist und wenn Sie etwas Lohnenswertes gefunden haben. Das heißt, wenn Sie einen mittelmäßigen Bonus finden, von dem Sie nicht 100%ig überzeugt sind, dass er für Sie richtig ist, sollten Sie ihn nicht nehmen, sondern auslassen. Sie sollten ihn nur dann erhalten, wenn er genau das ist, was Sie wollten, und wenn Sie sicher sind, dass Sie ihn durchziehen und mit ihm Gewinn machen können.

Es ist auch wichtig, wo Sie es verwenden. Während die Spitzenboni außergewöhnlich und perfekt für Sie sein mögen, ist das Casino, das sie anbietet, es vielleicht nicht. Sie müssen sicherstellen, dass das Online-Casino Ihre bevorzugten Ein- und Auszahlungsmethoden, die Spielautomaten, die Ihnen am besten gefallen, und alle anderen Einrichtungen, an denen Sie interessiert sind, anbietet.

Das ist der Schlüssel: die Dinge zu bekommen, mit denen Sie sich wohlfühlen. Da wir über Ihre Freude und Ihr Geld sprechen, sollten Sie Ihre Komfortzone nicht verlassen müssen, es sei denn, Sie wünschen dies ausdrücklich.
Da es viele Arten von Boni gibt, sollten Sie diejenigen finden, die für Sie arbeiten. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist zu wissen, was andere Spieler tun, und von dort aus weiterzumachen.

Die beliebtesten Boni sind die Casinobonusse ohne Einzahlung, weil Sie damit kostenlos und ohne jegliches Risiko spielen können und weil Sie Ihre Gewinne behalten können, weil die Wettanforderungen nicht schwer zu erfüllen sind, egal wie hoch sie sind. Es liegt auf der Hand, dass es umso leichter ist, am Ende mehr zu gewinnen, je niedriger die Wettbedingungen sind.

Eine andere großartige Wahl wäre das Angebot eines Casinos mit 200 Einzahlungsboni, das fast genauso beliebt ist wie das vorherige. Das liegt daran, dass es besser ist als reguläre Willkommensbonusse, die in der Regel 100 % bieten, so dass Sie auf diese Weise mehr für Ihr Geld bekommen und die Wettanforderungen in der Regel niedriger sind als bei Angeboten ohne Einzahlung, so dass es Ihnen leichter fallen wird, sie zu erfüllen.

Wenn Sie gerne größere Wetten abschließen würden, aber Ihr eigenes Kapital nicht riskieren möchten, können Sie auch einige High-Roller-Angebote wie 500% Ersteinzahlungsboni erhalten.

Schauen Sie sich diese drei Optionen an und finden Sie heraus, ob sie zu Ihrem Spielstil und Ihren Erwartungen passen.

Wie lauten die Regeln für die Einlösung von Boni für Online-Kasinos?

Die Regeln für die Inanspruchnahme und Auszahlung eines Bonusangebots können sich von Angebot zu Angebot und von Casino zu Casino unterscheiden, aber was Sie beachten müssen, ist, dass es immer Regeln geben wird und Sie auf diese vorbereitet sein müssen.

Es gibt mehrere Dinge, die Sie berücksichtigen müssen:

  • Mindesteinlage
  • Einsatzvoraussetzungen
  • Bettgrößen
  • Maximale Auszahlungen
  • Zeitrahmen
  • Erlaubte Kasinospiele

Sicher, Sie können „den Jackpot knacken“ und einen Einzahlungsbonus finden, der keine oder nur geringe Wettbedingungen hat. Sie können auch einen Einzahlungsbonus finden, der keine maximale Auszahlung hat, so dass Sie alles, was Sie gewinnen, behalten können. Es hängt alles von Ihrem Glück und Ihrer Wahl ab, aber es gibt viele verschiedene Optionen, aus denen Sie wählen können.

Aber nehmen wir an, Sie haben Ihren Bonus gefunden. Nehmen wir an, es handelt sich um einen Einzahlungsbonus in Höhe von £10 und einem Einzahlungsbonus in Höhe von £50 mit 5x Wettanforderungen und einer maximalen Auszahlung von £100.

Dies sind die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um das, was Sie gewonnen haben, behalten zu können, hier ist ein Beispiel:

  • Machen Sie die qualifizierende Einzahlung (£10 in diesem Fall)
  • Mit dem Bonus spielen (5 mal £50 für dieses Beispiel)
  • Wenn Sie die Wettbedingungen erfüllt haben, können Sie sich Ihren Gewinn auszahlen lassen, aber nur das, was unter oder gleich dem maximalen Auszahlungsbetrag liegt (wenn Sie also £105 gewonnen haben, können Sie sich nur £100 auszahlen lassen, und wenn Sie £85 gewonnen haben, können Sie sie alle behalten).

Es gibt noch eine weitere Sache, die Sie berücksichtigen müssen, und zwar das Mindest- und Höchstauszahlungslimit, das das Casino hat. Einige Casinos lassen Sie vielleicht nichts unter £100 oder mehr abheben, während andere Ihnen sogar £20 abheben lassen.

Wenn Sie einen Bonus gefunden haben, der kein maximales Auszahlungslimit hat, und Sie haben satte £6000 gewonnen, dann werden Sie sich um die von einem Casino auferlegte maximale Auszahlung kümmern, wenn dies bedeutet, dass Sie den Gewinn teilen und abwechselnd erhalten müssen.

Die Schnelligkeit, mit der die Auszahlung erfolgt, ist ebenfalls ein Faktor in diesem ganzen Prozess. Alle Casinos werden Sie überprüfen (vor allem beim ersten Auszahlungsversuch), und das ist nur natürlich, denn sie müssen sich vergewissern, dass Sie das gesetzliche Mindestalter für Glücksspiele erreicht haben, dass Sie der sind, für den Sie sich ausgeben, und dass Sie nicht versucht haben, in irgendeiner Weise zu betrügen. Je nach Casino kann diese Überprüfung vor der Auszahlung und der Auszahlungsvorgang in seiner Gesamtheit also unterschiedlich lange dauern.

Wenn Sie möchten, dass diese Dinge so schnell wie möglich erledigt werden, empfehlen wir Ihnen, sich unsere Liste der Schnellauszahlungs-Casinos anzusehen und zu prüfen, welches für Sie in Frage kommt.

Warum ein Einzahlungsbonus für Ihre Gewinne richtig ist

Auch wenn die meisten Spieler die neuesten Casinobonusse ohne Einzahlung bevorzugen, sollten Sie wissen, dass es manchmal die bessere Option ist, einen Einzahlungsbonus zu erhalten. Lassen Sie uns zugeben, dass dies nicht immer der Fall ist, aber in den meisten Fällen bieten Ihnen Einzahlungsboni weitaus mehr als keine Einzahlungsboni, nicht nur in Bezug auf Spins und Bonusgelder, sondern auch, weil sie geringere Wettanforderungen haben.

Sie können auf viele verschiedene Varianten von Einzahlungsboni stoßen, die Ihnen helfen können, einschließlich der Einzahlungsprämie £10 für 50 Drehungen, was gelinde gesagt eine interessante Kombination ist. Sicherlich werden Sie mit einem Einzahlungsbonus (der von mindestens 25 £ bis zu Tausenden reicht) länger spielen können als mit 5 £.

Die beste Kombination hängt jedoch von Ihrem persönlichen Stil ab. Sie können auch das Beste aus beiden Welten erhalten, indem Sie einige großartige Willkommensbonusse in Anspruch nehmen, die mit 5 £ ohne Einzahlung als Anmeldeangebot beginnen und dann mit einem Ersteinzahlungsbonus fortgesetzt werden.

Deshalb sollten Sie die neuesten Casinobonusse in Anspruch nehmen

Jetzt, da Sie alles darüber wissen, wann, wo und wie Sie die neuesten Boni beanspruchen können und warum Sie es tun oder nicht tun sollten, denken wir, dass Sie bereit sind, zu prüfen, was SlotsCalendar zu bieten hat.

Wir sind sicher, dass Sie alles gelernt haben, was Sie brauchen, um die besten Entscheidungen für sich selbst zu treffen und aus jedem Angebot, das Sie sich wünschen, das Beste herauszuholen. Jetzt müssen Sie nur noch Ihr perfektes Match in unseren vielen verschiedenen Bonuskategorien finden und Ihr Spielerlebnis verbessern!

Ein Geschäftsmann aus Chicago wurde verklagt

Reading time:

Ein Krypto-Betrug im Wert von 2 Millionen Dollar wurde angeblich dazu benutzt, den luxuriösen Lebensstil eines Mannes zu finanzieren

Eine Treuhandgesellschaft hat den Geschäftsmann Brock Flagstad verklagt, weil er angeblich mehr als 2 Millionen Dollar an Geldern veruntreut haben soll, die angeblich für den Handel mit Bitcoin Circuit Krypto-Währungen bestimmt waren.

Obwohl Flagstad die Mittel für den Handel mit digitalen Vermögenswerten beantragt hat, wirft der James Streibich Revocable Trust dem Unternehmer vor, Geld von Investitionen abzuzweigen, um einen exorbitanten Lebensstil zu fördern, der Privatjets und Luxusfahrzeuge einschließt.

Eine Münze, viel Drama: OneCoin’s Ponzi-Schema wird in einer Fernsehshow gezeigt

Der Geschäftsmann wird beschuldigt, über 2 Millionen Dollar veruntreut zu haben
Die Klage wurde sowohl gegen Flagstad einzeln als auch gegen sieben von dem Unternehmer geführte Unternehmen eingereicht, die des Betrugs, Diebstahls, der Verschwörung, des Vertragsbruchs und der Verletzung der Treuepflicht beschuldigt werden.

Kryptowährungen

Der Trust behauptet, dass Flagstad seinen Treuhänder, James Streibich, im Mai 2018 kontaktiert habe, um eine Investition vorzuschlagen, die von der „firmeneigenen Finanzhandelsplattform“ seines Unternehmens, Folding Light, genutzt werden soll.

Im Gegenzug für eine Investition von 2 Millionen Dollar, so Streibich, sei dem Trust ein Vorzugsinteresse an Folding Light zugesichert worden und er sei von Flagstads Anwalt darüber informiert worden, dass die Gelder ausschließlich für den Handel verwendet würden.

Der Trust behauptet jedoch, dass Flagstad innerhalb weniger Wochen nach seiner Investition begann, „das Handelskapital, das der Trust mit Folding Light investierte, auf externe Bankkonten und seine anderen Unternehmen umzuleiten“.

Trotz der mit dem Coronavirus begangenen Betrügereien fielen die Einnahmen aus dem Kryptenbetrug im März um 30%.
Flagstad nahm angeblich ein Darlehen von 200.000 Dollar und floh nach Georgien
Nachdem das kaufmännische Team von Folding Light das Unternehmen 2018 verließ, um ein neues Unternehmen zu gründen, gibt der Trust an, dass er einen Antrag von Flagstad auf eine Kreditlinie von 200.000 US-Dollar angenommen hat.

Der Trust behauptet, Flagstad habe Mitte 2019 aufgehört, die Zinsen für das Darlehen zu zahlen, sei in den Bundesstaat Georgien umgezogen und „zunehmend unzugänglich“ geworden.

Flagstad betreibt angeblich 17 Unternehmen von derselben Adresse in Chicago aus, und die Kläger werfen dem Unternehmen vor, ähnliche Pläne für andere in Chicago ansässige Investoren zu verfolgen.

„Flagstad hat von zahlreichen prominenten Investoren aus dem Raum Chicago Millionen von Dollar in Private Equity-Fonds für Flagstads Unternehmen eingeworben“, heißt es in der Klage.

Previous - Next